Landkreis. Ab dem heutigen Mittwoch ändert sich einiges im öffentlichen Leben in Niedersachsen: Fast überall wird nun die 2G+Regel angewendet. Bedeutet: Während Ungeimpfte von den meisten Aktivitäten ausgeschlossen sind, müssen sich Geimpfte und Genesene ab sofort zusätzlich testen lassen, wollen sie wie bisher am öffentlichen Leben teilnehmen.
Das sind die 2G+-Regeln:
– 2G-+ gilt für Veranstaltungen in Kultur-, Sport- und Freizeiteinrichtungen (innen), in Diskotheken, Hotels, Restaurants und Kneipen, bei körpernahen Dienstleistungen und auf Weihnachtsmärkten.
– Erlaubt sind zertifizierte Schnelltests von Testzentren und Apotheken, aber auch protokollierte Selbsttests unter Aufsicht.
– Zudem gilt für alle ab 14 Jahren in Innenräumen nun die Maskenpflicht mit FFP2-Maske. Die leichteren OP-Masken reichen nicht mehr aus.
– Treffen in Innenräumen sind ohne 2G+-Nachweis nur noch bis maximal 15 Personen erlaubt.
– Außerdem sind Treffen draußen für Ungeimpfte auf maximal 15 Personen beschränkt.

Die Teststationen in Stadt und Landkreis
Stadt Lüneburg
– Sülzwiesen: Mo. bis So. 9–17 Uhr
– Marienplatz: Mo. bis So. 9–20.30 Uhr
– Leuphana-Zentralgebäude: Mo. bis Fr. 8–14 Uhr
– Am Sande/Ecke Rote Straße: Mo. bis So. 9–17 Uhr
– Ilmenaucenter: Mo. bis So. 10–18 Uhr
– Kosmos-Apotheke (Haagestraße): Mo. bis Fr. 8–bis 18 Uhr, Sa. 9–13 Uhr
– Grapengießer-Apotheke (Grapengießerstraße): Mo. bis Fr. 8.30–18 Uhr, Sa. 8.30–14 Uhr
– Haagestraße 3, Mo. bis Sa. 8.30–11.15 Uhr (Ergebnis ohne Warten)
– Filmpalast (Fährstieg 1): Mo. bis So. 11–21 Uhr. (Ergebnis ohne Warten)
– Edeka Bergmann, (Sülfmeisterstraße 3): Mo. bis Sa. 9–18 Uhr. (Ergebnis ohne Warten)
Testzentrum Altstadt (Auf der Rübekuhle): Mo. bis Sa. 7.30–18 Uhr, So. 10-16 Uhr (Ergebnis ohne Warten)
– Bittrich Steuerberatung (Wallstraße 45): Mo. bis Fr. 8–12 Uhr. (Ergebnis ohne Warten)
– Bahnhof: Mo. bis So. 9–17 Uhr

Landkreis
– Adendorf: Hagebaumarkt (Artlen­burger Landstraße 55), Mo. 8–13 Uhr, Fr. und
Sa. 8–18 Uhr
– Amelinghausen: Lopautalhalle, Mo. 16–18 Uhr, Mi. 16–18 Uhr, Fr. 13–15 Uhr, Sa. 13–15 Uhr, So. 10–12 Uhr
– Bleckede: Bleckeder Haus, Mo. bis Fr. 14–18 Uhr, Sa. und So. 10–14 Uhr
– Neuhaus: Am Markt 5, Fr. 16–19 Uhr

Angaben ohne Gewähr, weitere Teststationen sind in Planung.

Die verschärften Regeln haben natürlich unmittelbare Auswirkungen auf die Schnelltest-Zentren, wo die Warteschlangen zuletzt ohnehin schon lang waren. Und obendrein werden nun auch noch die Testkits zur Mangelware. Mehr dazu lesen Sie in der Lünepost vom 1. Dezember 2021.