Abgerutscht: Auto landet im Artlenburger Hafen

Bergung am Artlenburger Hafen. Foto: Feuerwehr

Artlenburg. Eigentlich wollte der Fahrer am Montagnachmittag in Artlenburg sein Boot zu Wasser lassen – und nicht gleich sein ganzes Gespann aus Trailer und Auto.

Wie es zu dem Missgeschick kommen konnte, ist noch unklar. Jedenfalls rutschten gegen 13 Uhr der Anhänger und der VW Polo am Sportboothafen in den Seitenarm der Elbe.

Der Fahrer rettete sich aufs Dach des Wagens. Die Feuerwehr konnte das Fahrzeug bergen.