Beirat der Kaufleute bleibt

Hatten allen Grund zur Freude (v. l.): die Beiräte Frank Dalock und Hans-Peter Reers, Schatzmeister Ernst Hildebrand, Vereinspräsident Michael Zeinert, Vizepräsident Stefan Wabnitz und Beirat Max-Emanuel Manzke. Foto: be

Lüneburg. Der Verein der Lüneburger Kaufleute wächst weiter. 413 Mitglieder zähle er inzwischen, gab Präsident Michael Zeinert in der vorigen Woche im Rahmen der Mitgliederversammlung im Salzmuseum bekannt, 18 mehr als noch voriges Jahr.

Abgestimmt wurde auch: Der Beirat, der Präsident Zeinert, Vizepräsident Stefan Wabnitz, Schatzmeister Ernst Hildebrand und Schriftführer Michael Jurr unterstützt, wurde wiedergewählt. Frank Dalock, Hans-Peter Reers und Max-Emanuel Manzke bleiben damit im Amt.

Highlights des Vereins in diesem Jahr werden der Sommerausflug am 26. Juni nach Potsdam und das Herrenessen am 26. Oktober mit Referent David McAllister.