Lüneburg. Sie strahlen um die Wette und halten mit Stolz ihre Kunstwerke hoch: Die Gewinner des Lünepost-Malwettbewerbs „Kleine Künstler“ stehen fest. Insgesamt 345 Bilder hatten das LP-Team in den vergangenen zwei Monaten erreicht: eine bunte, vielfältige, spannende und interessante Mischung an großartigen Werken. Bei jedem einzelnen kann man sehen, wie viel Freude die kleinen Künstler beim Malen hatten.

Eine Jury zeichnete jetzt in drei Altersklassen jeweils drei Bilder aus. Die Preisträger können sich über spannende Besuche in Freizeitparks freuen. Weil die Entscheidung aber so schwer fiel, gab es auch für weitere kreative Kids Überraschungen.

Ein Teil der wunderschönen Kunstwerke sind in der aktuellen Lünepost-Ausgabe vom 31. Juli 2019 veröffentlicht.