Jetzt genießt Lüneburg
den Weihnachtsmarkt

Lüneburg. Jetzt wird‘s wieder wunderschön weihnachtlich! Ab diesem Mittwoch, 26. November, laden auf dem Lüneburger Marktplatz viele Buden zum Bummeln und Glühwein-Genießen ein.

Ab 18 Uhr ist der Weihnachtsmarkt eröffnet – symbolisch mit dem Anknipsen der Weihnachtsbeleuchtung am Rathaus und an den drei Innenstadtkirchen. Bis zum 23. Dezember (auf dem Platz Am Sande sogar bis 30. Dezember) erwarten Schausteller und Kunsthandwerker die Besucher.

Täglich gibt‘s weihnachtliche Klänge, u. a. von Trompetensolist Siegfried Knoop (Foto) – und der Weihnachtsmann schaut regelmäßig für die Kleinen vorbei.

Alle Infos zum Lüneburger Weihnachtsmarkt gibt’s in der LP vom 26. November 2014.