LÜNEPOST-Tierschicksal: „Bitte, hol mich zu dir!“

Foto: sst

Die bekannte TV-Moderatorin und Tierschützerin Alida Gundlach bittet die Lünepost-Leser um Hilfe: Für ihr Findelkind Woody (ca. 2 Jahre, kastriert, 45 cm groß) sucht die Gründerin der Organisation „tierwork“ ein liebevolles Zuhause.

Woody zitterte vor Angst und lag zusammengekauert in einem Käfig, als Alida ihn in Spanien aus der Tötungsstation befreite.

Mittlerweile geht‘s Woody super, er ist ein Traumhund, eine sanfte Schmusebacke, der auf einer Pflegestelle in Amelinghausen auf ein endgültiges Zuhause wartet.

Da wird sich doch sicher ein tierlieber Leser finden …

Näheres zu Woody unter www.tierwork.de oder Tel. (0172) 4 43 73 07