LÜNEPOST-Tierschicksal: „Ich mag sogar Katzen!“

Foto: tierwork

Bisher konnte Mischling Becket (Foto) kein Zuhause finden, weil er laut Aussagen einiger Interessenten „nicht schön“ aussieht. Becket ist pummelig (14 Kilo), kurzbeinig und sieht aus wie ein zu groß geratener Dackel.

Jetzt hofft der kleine, kompakte Becket (Schulterhöhe 35 cm) darauf, dass es unter den Lünepost-Lesern endlich einen Menschen gibt, der nicht aufs Äußere achtet, sondern auf die inneren Werte.

Denn Becket besitzt einen tollen Charakter. Der Hund mag sogar Katzen! In Obhut der Tierschützerin Alida Gundlach wartet Becket auf seinen Schutzengel.

Infos: www.tierwork.de oder Tel. (0172) 443 73 07