LÜNEPOST-Tierschicksal: „Willst Du für mich da sein?“

Foto: sst

Lüneburg. Wie lange Anne (ca. 8) schon auf einem Campingplatz in Alt Garge lebte, weiß niemand! Für den Perser fühlte sich auf dem Platz, auf dem Menschen Urlaub machen, keiner verantwortlich.

Als Tierheim-Mitarbeiter die Katze vom Campingplatz abholen wollten, trauten sie ihren Augen nicht.

Auf dem Gelände entdeckten sie ein krankes, bis auf die Knochen abgemagertes Häufchen Katzen-Elend. Im Tierheim wurde Anne sofort gründlich untersucht und lange behandelt. Alles, was die Quasselstrippe jetzt braucht, ist ein Zuhause.

Wer möchte für Anne da sein?