Mit Video: Da wird der Hund in der Wanne verrückt …

Lüneburg. Wenn Tierpflegerin Maren Koschel (Foto) mit dem Handtuch wedelt, fängt Bulldogge Moody (7) an zu hüpfen. Der Rüde weiß, dass ihm etwas Gutes passiert – es geht ab in die Wanne! Moody liebt es, in die Badewanne getragen zu werden und er mag, wenn sein Pelz mit warmem Wasser und Shampoo eingeschäumt wird. Als er vor acht Monaten ins Tierheim kam, hatte er wegen einer Futtermittel-Allergie schlechte Haut.

Wer hat ein Herz für Moody und nimmt ihn auf? Er liebt Menschen, hasst aber Artgenossen.

Hier gibt’s das Video mit Moody in der Wanne: