Lüneburg. Spannende Spiele, packende Action, Wahnsinnsstimmung – und am Ende (meist) ein Happy-End: Wer zuletzt die Bundesliga-Spiele der SVG Lüneburg in der neuen LKH-Arena besuchte, bekam das volle Programm für sein Eintrittsgeld. So wie zuletzt beim Comeback-Sieg gegen Herrsching. Schade nur, dass die Halle mit rund 1300 Zuschauern nicht mal zur Hälfte gefüllt war.

Wir finden: Dieses Team hat mehr Fans verdient! Nach dem sensationellen Weiterkommen im Europacup unter der Woche (3:0 bei Dinamo Bukarest) wollen wir der Mannschaft zum nächsten Heimspiel eine volle Arena schenken. Am Samstag, 26. November, geht es ab 20 Uhr gegen die Grizzlys Giesen. Für das Nordderby gegen den Hildesheimer Vorort-Klub haben SVG, Lünepost und Hallen-Dienstleister Campus gemeinsam eine Ticket-Aktion ins Leben gerufen, die auch Volleyball-Neulinge begeistern dürfte: Für nur 30 Euro gibt‘s im Vorverkauf die „Funcard“.

Diese All-inclusive-Tickets beinhalten Sitzplätze mit bester Sicht aufs Spektakel, dazu Getränke (Bier und Softdrinks), Currywurst (original oder vegan) und Brezel. Alles bis zum Abwinken! Die „Funcards“ gibt‘s ab sofort mit dem Gutscheincode LÜNEPOST auf www.svg-lueneburg.de. Also: Tickets ordern und dann – alle in die Halle! Infos zur Aktion und eine Kartenverlosung lesen Sie in der aktuellen Lünepost vom Wochenende, 19./20. November.